Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb2018 klein

 

 

Im Jahr 2018 fand am 3. Dezember wieder der Vorlesewettbewerb an unserer Schule statt. Es waren dabei: Alina Hanisch, Luca Korn, Nele Schober, Maria Rühle, Philine Struck und Paula Tenner. Jeder hat vor einer Jury einen Textabschnitt vorgelesen. In der Jury waren die Klassensprecher und die Elternvertreter der 5. Klasse. Außerdem sitzen in der Jury Frau Lorenz und Frau Ottner. Am Schluss entscheidet die Jury dann, wer am besten gelesen hat. Bei dem diesjährigen Wettbewerb hat Paula Tenner aus der Klasse 6a gewonnen. Der größte Lesetrend in diesem Jahr war die Buchreihe Lotta-Leben.

Artikelverfasser: Riana Kummer, Hannah Wunderlich (Schülerzeitung)