Waldjugendspiele an unserer Grundschule

 

Traditionell gibt es an unserer Schule alle zwei Jahre die Waldjugendspiele. Sie werden gemeinsam mit den Förstern der Oberförsterei Senftenberg vorbereitet und auch durchgeführt.

In diesem Jahr machten sich am Mittwoch, dem 21.06. die Schüler der Klassen 2 bis 6 auf ein Rundkurs am Galgenberg in die Kmehlener Berge. Sie lernten im Stationsbetrieb den Wald besser kennen, konnten mit Hilfe der Karte sich im Territorium orientieren und ihr Wissen über den Wald und seine Bewohner festigen und vertiefen.

Zum Gelingen unserer Waldjugendspiele trugen auch unsere fleißigen Eltern und Großeltern bei, die als Standbetreuer oder als Begleiter einer Kindergruppe eingesetzt wurden.

Zum Abschluss erhielten alle beteiligten Schüler der Klassen 2 und 3 für ihr gutes Abschneiden eine Urkunde.
IMG 7873IMG 7876IMG 7877IMG 7878IMG 7879IMG 7882IMG 7884IMG 7888IMG 7881

Copyright © 2016. All Rights Reserved.